HEILPFLANZEN

HEILPFLANZEN

Seit über 50 Jahren entwickelt alkmene® zuverlässige Pflegeprodukte für Jung und Alt. Das Besondere dabei sind die Öle und Extrakte ausgewählter Heilpflanzen in Bio-Qualität. Viele der Pflanzen wurden schon im Mittelalter zu Pulvern, Salben oder Tinkturen weiterverarbeitet, um sie gegen verschiedene Beschwerden anzuwenden. Stöbern Sie durch unser Lexikon und erfahren Sie alles über die Besonderheiten der Heilpflanzen!

teebaum


Teebaum ist ein immergrünes Myrtengewächs, das in Australien beheimatet ist.

Weiterlesen

olive


Die Olive ist eine der beliebtesten Heilpflanzen, die in der Körperpflege zum Einsatz kommt.

Weiterlesen

Aloe Vera


Der Name dieser wohlbekannten Heilpflanze stammt aus dem Arabischen.

Weiterlesen

Kamille


Ob Jung oder Alt – die Kamille kennt wirklich jeder.

Weiterlesen

Calendula


Die Heilpflanze Calendula, auch Ringelblume genannt, hat im Laufe der Geschichte viele Namen erhalten.

Weiterlesen

Brennnessel


Weil der Hautkontakt mit ihren Blättern meist unangenehm ist, hat die Brennnessel einen schlechten Ruf.

Weiterlesen

Rosskastanie


Ursprünglich stammt die Rosskastanie aus den Mittelgebirgen Griechenlands, Albaniens und Mazedoniens.

Weiterlesen

Lavendel


Lavendel ist in erster Linie für seinen intensiven Duft bekannt, der entspannend auf Körper und Seele wirkt

Weiterlesen

Malve


Bereits in der Antike haben die Menschen die besondere Wirkung der Malve entdeckt und sie als Gemüse- oder Heilpflanze angebaut.

Weiterlesen

Wasserminze


Die verschiedenen Arten der Minze gehören zu den ältesten Heilpflanzen der Menschheit, auf deren Heilwirkung schon die Kelten und die alten Griechen vertrauten.

Weiterlesen